Kalender
Anz. Art-Nr. Beschreibung Bild Preis inkl.MwSt.
2401
bestellen
neu
Pazifische Inseln 2021
Die großformatigen Fotos des neuen Kalenders 2021 präsentieren diesmal das Meer von seinen verschiedenen Seiten. Von der UN ist die beginnende Dekade zum Jahrzehnt der Ozeanforschung erklärt worden, da es um die Meere schlecht bestellt ist. Gerade die Bewohner*innen der Pazifischen Inseln leiden unter steigendem Meeresspiegel, Überfischung, Plastikmüll.
Aber der Ozean ist für sie auch immer noch verbindendes Element zwischen ihren Inseln und wichtig für die Ernährung.
Kalender aus hochwertigem Papier mit 14 großen Fotos und vielen kleinen Fotos im Kalendarium. Informationen zu ausgewählten Themen.
Format 30 x 23 cm bzw. aufgeklappt 30 x 46 cm.

8,00 € 
Entdeckungsfahrten und Reisebeschreibungen bis Ende des 19. Jahrhunderts
2012
bestellen
Otto von Kotzebue
Expedition in die Südsee und zur Beringstrasse
Zunächst führte die Reise 1815 in die Inselwelt des Stillen Ozeans, speziell zu den Marshallinseln. 1816 erreichten sie die Bering-See. Mit an Bord waren der Dichter Adalbert von Chamisso und der Maler Louis Choris.
320 S., s/w-Abb. und Karten, geb.
24,00 € 
2013
bestellen
Robert Louis Stevenson
Der Strand von Falesá
Stevensons grandiose Erzählung über die zweifelhaften Machenschaften der Kopra-Händler auf Samoa wurde hier erstmals von der unzensierten Ur-Fassung von Alexander Pechmann ins Deutsche übertragen.
130 S., geb.
17,95 € 
2015
bestellen
neu
Michael Stoffregen-Büller
Der Sandwich-Insulaner
Von Polynesien auf Preußens Pfaueninsel
Es geht um die ungewöhnl. Lebensgeschichte des jungen Hawaiianers Harry Maitey, der auf eigenen Wunsch auf dem Schiff der „Preußischen Seehandlung“ während dessen Weltumseglung von Honolulu 1824 nach Berlin kam. Es geht auch um den Aufbruch der Preussischen Übersee-Schiffahrt in entlegene Gewässer zur Erschließung von Handelsrouten. Unter dem Schutz des Königs Friedrich Wilhelm III. stehend, wurde Harry Maitey nach div. Hilfstätigkeiten und Schulbesuch zum Assistenten des Maschinenmeisters auf der Pfaueninsel. Diese war damals eine einzigartige Gartenlandschaft mit exotischen Tieren und gr. Palmenhaus.
272 S., zahlr. Farb- u. s/w-Abb., geb.
26,00 € 
Insel-Abenteuer und Segelreisen im 20. und 21. Jahrhundert
2101
bestellen
Anna Pytlik
Träume im Tropenlicht. Forscherinnen auf Reisen
Elisabeth Krämer-Bannow (Ehefrau von Forscher Augustin Krämer) und Marie Pauline Thorbecke wagten Anfang des 20. Jahrhunderts aufregende Expeditionen in tropische Regionen: Die eine in die Südsee, die andere nach Westafrika. Beide haben, als sogenannte „mitreisende Ehefrauen“, geforscht, gemalt und fotorafiert. 200 S. mit 16 farbigen und 126 s/w Abb., Format 21 × 27.7 cm, broschiert.
19,40 € 
2102
bestellen
Tamara Gabriel
Surf-Fieber auf Hawaii
Der Ursprung der Surfkultur liegt auf den polynesischen Hawaii-Inseln und reicht in eine Zeit weit vor der Kolonisierung zurück. Die Autorin gibt ein anschauliches Bild des hawaiianischen Wellenreitens im tradit. Kontext und beleuchtet den Wandel im Laufe der Zeit bis hin zu dessen heutigem Kultstatus.
144 S., zahlreiche s/w- Abb. und Farbfotos
19,90 € 
2120
bestellen
Claudia Gacek
Flucht in die Südsee
Die Berliner Malerin, die schon immer von den Bildern Paul Gaugins fasziniert war, erfüllt sich 1993 einen Kindheitstraum und wandert auf die Insel Moorea (Nachbarinsel von Tahiti) aus. Wie es zu ihrem „Ausstieg“ kam und wie sie dort sechs Jahre lang in einem Künstlerdorf unter Einheimischen lebte, schildert dieses Buch auf unterhaltsame Weise.
246 S., auf 16 Seiten Farbfotos, Taschenbuch
14,00 € 
2121
bestellen
Claudia Gacek
Mein Südseeleben
Blick zurück – Blick nach vorn
In diesem zweiten Buch berichtet die Autorin, wie sie sich nach ihrer Rückkehr nach Berlin versucht, in das hiesige Leben wieder einzufinden und von neuen Reisen auf die Inseln Französisch-Polynesiens.
290 Seiten, 34 Seiten Farbfotos.
28,00 € 
2123
bestellen
neu
Alma M. Karlin
Im Banne der Südsee
Auf ihrer insgesamt 8jährigen Weltumrundung ab Nov. 1919, hält sich die slowenische Journalistin Alma M. Karlin auch 2 Jahre in der Südsee auf. Sie reist allein, immer ihre Reiseschreibmaschine "Erika" im Gepäck und finanziert sich nur durch illustrierte Artikel in europäischen Zeitschriften. Später verfasst sie auch Reiseerlebnisbücher.
Trotz Malaria, strapaziösen Transportmöglichkeiten und ständigem Geldmangel treibt sie ihre Abenteuerlust von Honkong über die Philippinen, an der australischen Ostküste entlang, über NZ, Fidschi, Neue Hebriden, Solomon Islands, PNG bis zum heutigen West-Papua. Obwohl sie die Eingeborenen - in damaligem kolonialen Verständnis - nach Hautfarbe und Aussehen bewertet, lebt sie aber unten ihnen, ist auf sie als Führer für ihre Expeditionen angewiesen. Ihre ausführlichen Schilderungen, teils mit trockenem Humor, geben ein authentisches Zeitzeugnis ab.
352 S., geb.
22,00 € 
2124
bestellen
neu
Katja Dorothea Buck
Vanuatu - Kleines Land im großen Meer
Die Journalistin nimmt uns auf eine spannende Informationsreise zu diesem pazifischen Inselstaat mit. Paradiesische Strände, aber auch Vulkanausbrüche, Erdbeben und Zyklone im Zuge des Klimawandels prägen das Leben auf den Inseln.
In zwölf Geschichten von einheimischen Frauen und Männern erfahren wir, wie die Bewohner*innen versuchen, neue Herausforderungen der globalisierten Welt und verfestigte Rollenbilder für Frauen in der traditionellen Lebensweise in Einklang zu bringen.
9,80 € 
2127
bestellen
Lagi Braune
Samoa – mein zweites Leben
(2. ergänzte Auflage)
1977 gelingt es der Autorin aus der DDR in die Südsee auszuwandern, um bei ihrer samoanischen Mutter ein neues Leben aufzubauen. Sie erzählt uns ihre persönlichen Eindrücke von der Insel und lässt uns an den Familiengeschichten der Deutschen teilhaben, die seit Ende des 19. Jahrhunderts nach Samoa ausgewandert sind.
200 S., zahlr. Farb- und s/w-Fotos.
19,95 € 
2138
bestellen
Klaus Hympendahl
Die Lapita-Expedition: 4000 Seemeilen auf den Spuren der ersten Siedler in die Südsee
Im November 2008 ließ sich Klaus Hympendahl auf ein unglaubliches Abenteuer ein: Auf zwei nach polynesischem Vorbild gebauten Katamaranen segelte er zusammen mit einer Crew aus Wissenschaftlern und Abenteurern als Erster 4000 Seemeilen auf den Spuren der Lapita-Leute. Sie erreichten nach sechs Monaten das Ziel, von den Philippinen durch Melanesien zu den Inseln Tikopia und Anuta. Die Katamarane wurden am Ende der Reise den Bewohnern dieser Inseln geschenkt, um dazu beizutragen, die mittlerweile verloren gegangene Kunstfertigkeit im Bootsbau wiederzubeleben. Ein spannender, reich bebilderter Abenteuerbericht, der viele interessante Hintergrundinformationen liefert – nicht nur für Segler.
208 S., Format 17,3 x 24,5 cm, mit 80-100 Farbfotos, geb.
22,99 € 
2140
bestellen
Klaus Hympendahl
Die Lapita-Expedition:
4000 Seemeilen auf den Spuren der ersten Siedler in die Südsee
221 S., 23 Farbfotos
8,99 € 
2141
bestellen
Neuauflage
Burgl Lichtenstein
Die Welt der ´Enana
Eine Reise durch Geschichte und Gegenwart der Marquesas-Inseln
Die Autorin beschreibt spannend und einfühlsam die Kultur und Geschichte des Archipels. Sie greift auf wissenschaftliche Erkenntnisse des Archäologen Robert C. Suggs und auf Briefe u. Aufzeichnungen von Karl von den Steinen zurück als auch auf eigene Erfahrungen während ihrer Reisen.
280 S., zahlreiche Farb- und s/w-Abbildungen
16,90 € 
2142
bestellen
neu
Jonathan Franklin
438 Tage - Überlebenskampf auf dem Pazifik
Der wahre Bericht eines Schiffbrüchigen: Im Novemver 2012 bricht José Salvador Alvarenga mit seinem Begleiter in einem kl. Boot an der Küste Mexikos zum Fischfang auf. Als in einem heftigen Unwetter der Motor versagt, beginnt eine 10 000 km lange Odyssee über den Pazifik. Packend schildert J. Franklin das Drama an Bord und wie ein Mensch 14 Monate auf dem Meer überleben kann.
333 S., Fotos, Broschur
16,00 € 
Soziales und Politisches
2201
bestellen
Samoa – 50 Jahre Unabhängigkeit
Herausforderungen an einen pazifischen Inselstaat
Herausgeber: Oliver Hasenkamp, Julika Meinert und Dominik Schieder.
2012 hat Samoa 50 Jahre Unabhängigkeit gefeiert. Aus diesem Anlass hat sich das Pazifik Netzwerk auf seiner Jahrestagung mit Samoa beschäftigt. Jetzt liegt ein Sammelband mit Beiträgen zu verschiedenen Themenbereichen von deutschen und internationalen Samoa-Spezialisten vor. 198 Seiten
10,00 € 
2202
bestellen
Luc Folliet
Nauru - Die verwüstete Insel
Nauru - Die verwüstete Insel Wie der Kapitalismus das reichste Land der Erde zerstörte Der Autor beschreibt spannend, wie die kleinste Republik jahrzehntelang Zankapfel der Kolonialmächte war, dann mit Vogeldung sehr reich wurde, aber durch unbegrenztes Wachstumsdenken und völlige Ausbeutung der Ressource wieder in Armut und Abhängigkeit zurückfiel.
137 Seiten, Taschenbuch
11,90 € 
2203
bestellen
Hermann Mückler
Kolonialismus in Ozeanien
Der Band beschäftigt sich mit der systematischen Erschließung u. Kolonisierung Ozeaniens der europäischen Mächte sowie USA und Japan, vom ausgehenden 18. bis ins 20. Jahrh. Es werden die Auswirkungen der massiven Einflussnahme und Ressourcen-Ausbeutung auf die indigenen Gesellschaften in Ozeanien aufgezeigt.
328 S., mit zahlr. s/w-Abbildungen und Karten, broschiert
19,40 € 
2205
bestellen
Hermann Mückler
Entkolonisierung und Konflikte der Gegenwart in Ozeanien
Der Band beleuchtet die verbliebenen Kolonien, die Phase der Entkolonisierung und die zentralen Konflikte (...) in den neu entstandenen Staaten sowie deren Lösungsversuche vor dem Hintergrund einer zunehmend vernetzten Welt.
336 S., s/w-Fotos, broschiert
19,40 € 
2207
bestellen
Hermann Mückler
Neue Fischer Weltgeschichte Band 15:
Australien, Ozeanien, Neuseeland
Es sind Regionen der Sehnsüchte: geprägt vom Meer, den verstreut liegenden Inseln und den Weiten Australiens, entwickelten die Menschen dort - die Aborigines, die Maori und die Südsee-Insulaner - einzigartige kulturelle Praktiken, Rituale und faszinierende Überlebensstrategien.
Der Wiener Ethnologe Hermann Mückler erzählt ihre ganze Geschichte von der frühen Besiedlung vor rund 50.000 Jahren bis heute.
Die Kontakte mit Europäern und die spätere Kolonialisierung veränderten ihr Leben radikal. Heute prägt ein neues Selbstbewusstsein die Nachfahren der ersten Bewohner. Mit Literatur- und Quellenangaben, Zeittafel, Personen- und Ortsregister.
640 S., gebunden.
78,00 € 
2206
bestellen
Livia Loosen
Deutsche Frauen in den Südsee-Kolonien des Kaiserreiches
Gestützt auf umfangreiche Quellen aus Briefen, Tagebüchern und Archivakten untersucht die Autorin den Alltag deutscher Frauen, die als Missionarinnen, Lehrerinnen, Krankenschwestern oder Ehefrauen von Pflanzern und Kolonialbeamten in den deutschen Kolonien lebten und arbeiteten.
1884 - 1919. 678 S., zahlr. Abb.
49,99 € 
2208
bestellen
Samoa-Völkerschauen im Deutschen Kaiserreich - From Samoa with Love?
Eine Spurensuche
Herausgegeben von Hilke Thode-Arora, der Kuratorin dieser Ausstellung (2014) im Münchner Museum Fünf Kontinente. Zwischen 1895 u. 1911 reisten mehrere Gruppen meist ranghoher Samoaner/Innen zu sogen. Völkerschauen durch Deutschland, begleitet von den Impresarios Fritz u. Carl Marquard. Diese verkauften auch zugleich Ethnographica aus Samoa, an Sammler und auch an Museen. Detaillierte Rekonstruktion der Völkerschauen und spannende Spurensuche nach deutschen und samoanischen politischen Interessen in der damaligen Zeit.
218 S., 162. s/w- und farbige Abbildungen, Format 21 x 27 cm
39,90 € 
2209
bestellen
Arne Dunker, Jana Steingässer, Manolo Ty
Nordsee - Südsee
Zwei Welten im Wandel
Dieser vom Klimahaus Bremerhaven herausgegebene Bildband untersucht die Auswirkungen des Klimawandels auf den Halligen der Nordsee und den Atollen der Südsee. Meeresspiegelanstieg, Küstenerosion und Extremwetterereignisse stellen die Bewohner auf Nordsee-Inseln ebenso wie auf Südsee-Atollen vor große Herausforderungen.
192 S., zahlr. Farbfotos, geb.
30,00 € 
2210
bestellen
Behrouz Boochani, mit Omid Tofighian
Kein Freund ausser den Bergen
Nachrichten aus dem Niemandsland
Der kurdisch-iranische Journalist Behrouz Boochani wurde 2013 in dem von Australien betriebenen, berüchtigten Flüchtlingslager auf der Insel Manus (PNG) interniert. In seiner sechs Jahre dauernden Inhaftierung hielt er die dortigen Zustände, die Repression und Erniedrigungen, die Schicksale der Mithäftlinge und seine Flucht auf Handy fest, schickte über Monate in Kurznachrichten und kl. Filmen die Berichte an seinen Übersetzer und an Freunde.
448 S., geb.
22,00 € 
2211
bestellen
neu
Götz Aly
Das Prachtboot
Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten
Es geht um das einmalige, kunstvoll gezimmerte Auslegerboot von der Insel Luf im Bismarck-Archipel (heutiges Papua-Neuguinea). Das 16 m lange, hochseetüchtige "Luf-Boot" wurde von den Bewohnern der kl. Insel gebaut und gelangte 1904 ins damalige Berliner Völkerkundemuseum. Im neuen Humboldt Forum soll es das Foyer schmücken. Der Historiker und Journalist Götz Aly recherchierte u.a. auch im Familienarchiv zur Herkunft des Bootes. Sein Urgroßonkel Johannes Aly war um 1880 als Militärpfarrer bei der deutschen Kriegsmarine und bei den sogen. "Strafexpeditionen" zu diesen Inseln dabei. Der Autor dokumentiert, dass dieses Boot und andere Kunstschätze von den Südsee-Inseln durch Händler, Sammler oder Plantagenbesitzer gewaltsam "angeeignet" wurden, nach Deutschland gebracht und an die Museen verkauft wurden.
240 S., zahlr. historische s/w-Abb., gebunden
21,00 € 
Literatur von pazifischen Autoren
2301
bestellen
Susanne Reiter
Südsee-Kurzgeschichten
Diese Sammlung von acht Geschichten ist ein Beitrag zur jungen, ozeanischen Literatur. Die Autoren aus Fiji, Rotuma, Marshall-Inseln, Samoa, Neuseeland u. Kiribati schreiben „direkt aus dem Leben“ und setzen sich literarisch mit ihren sozialen u. politischen Gegebenheiten im Südpazifik auseinander. 164 S., mit Illustrationen von Ian George, Taschenbuch
17,95 € 
2304
bestellen
Neuauflage:
Epeli Hau'ofa
Rückkehr durch die Hintertür
Mit Heiterkeit und Satire schildert Hau’ofa die Absurditäten des tongaischen Insel-Alltags.
158 S., Tb
11,95 € 
2308
bestellen
Alex W. du Prel
Verrücktes Paradies
Heiteres und Nachdenkliches über Menschen auf Tahiti und den umliegenden Inseln, erzählt mit Witz und Scharfsinn in sieben Kuzgeschichten. Der Autor lebte auf Moorea.
5,50 € 
2309
bestellen
Sally Morgan
Ich hörte den Vogel rufen
Als Sal zum ersten Mal auffällt, dass Omas Hautfarbe schwarz ist, begibt sie sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit und stößt auf Schweigen. Schließlich kann sie ihre Mutter u. Großmutter dazu bewegen, die wahre Geschichte ihrer Familie zu erzählen. Sally Morgan gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen der Aborigine-Literatur. Ein humorvoll geschriebener Roman, der auch ein Stück von Australiens Geschichte erzählt.
448 S., Tb
14,95 € 
2310
bestellen
neu
Sally Morgan
Wanamurraganya
Die Geschichte von Jack McPhee
Die Autorin fand während der Suche nach ihren Aborigine-Vorfahren ihren Großvater Jack McPhee. Und schrieb auf, was er ihr in vielen Sitzungen erzählt hat: von seiner kurzen Kindheit, vom Känguru-Jagen und Wildpferde-Fangen, von schwarzen Müttern und weißen Vätern und einer entmündigenden Regierungspolitik. Trotz seines nicht immer einfachen Lebens behielt er seine Gelassenheit und seinen Humor.
250 S., s/w-Abb.
13,95 € 
Bildbände
Anz. Art-Nr. Beschreibung Bild Preis inkl.MwSt.
2403
bestellen
neu
Georg Forster
Die Südsee in Wörlitz
Reich illustrierter Katalog der frisch restaurierten, ca. 250 Jahre alten ethnologischen Objekte, die 1775 eine Schenkung von R. und G. Forster an das Dessauer Fürstenpaar waren. In Zusammenarbeit mit Wissenschaftler/Innen aus Tonga, Tahiti und Neuseeland konnte das Vorbereitungsteam zur aktuellen Ausstellung einige Objekte neu zuordnen und die Präsentation der Forster-Sammlung im Schloss Wörlitz zeitgemäßer gestalten.
208 S., 116 Abb. in Farbe, Format 22 x 28 cm
39,90 € 
Landkarten 
2623
bestellen
South Pacific Islands
Maßstab 1:13 000 000,
alle pazifischen Inselgruppen, Nelles Verlag
9,90 € 
2615
bestellen
Hawaiian Islands
Maßstab 1:150 000 / 1:330 000,
alle Inseln, extra Karten: Volcanoes National Park und Waikiki City,
Nelles Verlag
9,90 € 
2616
bestellen
Tonga & Fiji
verschiedene Maßstäbe; Tonga-Inselgruppe und Fiji-Inselgruppe, kleine Stadtpläne von Nuku'alofa und Suva (ITM)
10,50 € 
2618
bestellen
neu
Tahiti & Cook Islands
verschiedene Maßstäbe; Tahiti-Inselgruppe und Cook-Inselgruppe; kleine Stadtpläne von Papeete und Avarua (ITM)
10,50 € 
2612
bestellen
Papua New Guinea
Maßstab 1:2 167 000,
Index der Orte und Inseln, HEMA
12,50 € 
Sprachführer / Lehrbücher
2627
bestellen
Pidgin Phrasebook
Enthält die Pidgin-Sprachen Bislama (Vanuatu), Solomon Islands Pijin, Tok Pisin, Other Creoles.
176 S., English, lonely planet
6,90 € 
2624
bestellen
Michael J. Simpson u. a.
South Pacific Phrasebook
Enthält die wichtigsten Wörter der jeweiligen Sprachen von den Cook Islands, Fiji, Hawaii, Osterinsel, New Caledonia, New Zeeland, Niue, Norfolk, Pitcairn, Samoa, Tahiti und Tonga. Mit two-way dictionary.
320 S., (kl. Format)
6,90 € 
2625
bestellen
Albrecht G. Schäfer
Pidgin English für Papua-Neuguinea
Handlicher (ca. 10 × 14 cm) Sprachführer mit vereinfacht erklärter Grammatik, einen dem Alltagsgebrauch angepassten Wortschatz, Redewendungen, viele Verhaltenstipps für's jeweilige Land. Wörterlisten Deutsch-Pidgin und Pidgin-Deutsch. 176 S., einige s/w-Abbildungen
7,90 € 
2626
bestellen
Ingrid Gradinger
Fidschianisch
Handlicher (ca. 10 × 14 cm) Sprachführer mit vereinfacht erklärter Grammatik, einen dem Alltagsgebrauch angepassten Wortschatz, Redewendungen, viele Verhaltenstipps für's jeweilige Land. Wörterlisten Deutsch- Fidschianisch und Fidschianisch-Deutsch. 160 S., einige s/w-Abbildungen
7,90 € 
2628
bestellen
Haupai Pike & Ray Harlow
Maori - Wort für Wort
Handlicher (ca. 10 × 14 cm) Sprachführer mit Wörterlisten in Deutsch-Maori und Maori-Deutsch.
122 S., einige Farbfotos
7,90 € 
2629
bestellen
Galumalemana Afeleti Hunkin
Gagana Samoa
Lehrbuch der samoanischen Sprache
Das vom samoan. Muttersprachler G. A. Hunkin entwickelte Lehrbuch ist gut geeignet zum Selbststudium. Übersetzung aus dem Englischen: Wilfried Baumgarten.
31 Lektionen mit Übungen und Grammatik, Wörterbuch Samoanisch-Deutsch, Textillustrationen, mit Link zu abrufbaren Audio-Dateien, 236 Seiten
29,30 € 
2630
bestellen
Hereiti Arapari, Wilfried Baumgarten
Fa'aitoito!
Lehrbuch der Sprache von Tahiti
Ebenfalls gut geeignet zum Selbststudium.
15 Lektionen mit Übungen und Grammatik, Wörterbuch Tahitianisch-Deutsch und Deutsch-Tahitianisch, Textillustrationen, Audio-Dateien auf beiliegender CD, 200 Seiten
29,30 € 
2631
bestellen
neu
Wilfried Baumgarten
Aloha kakou!
Lehrbuch der hawaiianischen Sprache
Ebenfalls gut geeignet zum Selbststudium. 16 Lektionen mit Übungen u. Grammatik, Wörterbuch Hawaiianisch-Deutsch und Deutsch-Hawaiianisch, Textillustrationen, Audio-Dateien auf beiliegender CD, 212 S.
29,30 € 
Reisehandbücher in Deutsch
2648
bestellen
Michael Brillat, Marianne Weissbach
Südsee 
Aus der Reihe Nelles Guide für die Inseln Französisch-Polynesiens (auch Marquesas), Osterinsel, Cook Islands, Tonga, Samoa, Fidschi, Neukaledonien, Vanuatu und Salomonen. Mit 144 Farbfotos verschiedener Fotografen, 21 Karten, Hotelverzeichnis, viele praktische Tipps, 272 S. und Gratis App., Auflage 2019/20
16,90 € 

Auf Wunsch besorgen wir Ihnen gerne weitere Reiseführer.